Ise Reiseführer

Ise Stadt befindet sich im östlichen Teil der Mie Präfektur.

Ise ist das Zuahsue des ,,Ise Jinguj Schreins”. Es ist ein berühmter Schrein und es ist keine Übertreibung zu sagen, dass es niemanden in Japan gibt, der ihn nicht kennt. Hier ist, Amaterasu, der Gott mit der höchsten Position im japanischen Shinto untergebracht. Amaterasu wird mit der Sonne verglichen und Ise Jingu wird als die Heimatstadt des Herzens der Japaner gesehen. Ise Jingu zu besuchen ist lange das Ziel vieler Menschen in Japan gewesen und selbst als es während der Edo Periode nicht einfach war mit den Transportmitteln dorthin zu gelangen, kamen hunderttausende Leute aus ganz Japan zu Besuch. Der lange Weg nach Ise Jingu, um zu verehren, war vielleicht der Anfang für die Japaner des Konzepts von ,,Wanderung.“

Es gibt zwei Schreins in Ise Jingu ,,Ise Jingu Geku, Außenschrein” und den ,,Ise Jingu Naiku Innenschrein” und es ist eine reguläre Praxis in dieser Reihenfolge zu verehren.

Nachdem Sie Ise Jingu besucht haben, genießen Sie einen Spaziergang durch das Okage-Yokocho Straßen Gebiet. Die Besucher können lokales Gourmet-Essen wie Ise Tee und Ise udon Nudeln genießen. Der Kontrast zwischen dem solemn Ise Jingu Schrein und den geschäftigen Straßen macht es zu einem Erlebnis, als wenn man zwei verschiedene Welten besuchen würde.

Die nächste Station nach Ise ist die Ise-shi Station oder die Ujiyamada Station. Jedoch wird es dauern, um von außen in dem Gebiet anzukommen, weil der Schnellzug nicht durch eine dieser Stationen fährt. Mit dem Zug ist es relativ nahe zur Nagoya Station, Osaka Uehonmachi Station oder Kyoto Station, es sind 2 Stunden mit dem Zug zur Ujiyamada Station. Es gibt keinen Flughafen in der Mie Präfektur, sodass die Besucher den Zentralen Japan Internationalen Flughafen in der Aichi Präfektur benutzen müssen, wenn Sie mit dem Flugzeug ankommen.



Tourismusinformationen: Ise

Ise Reiseführer Menü

Sehenswürdigkeiten


Landkarte: Ise